Domino – Kuchen

Boden: 200 g Zucker
200 g Butter
3 Eier
1 Becher saure Sahne
12 EL Mehl
1 TL Natron
Alle Zutaten miteinander verrühren und auf ein gefettetes Backblech streichen.
Im E-Herd bei ca. 150 Grad C (Umluft) ca. 15 – 20 min backen.

Den Boden auskühlen lassen.

1. Belag:
3 Eiweiß steif schlagen
125 g Palmin oder Hartfett zerlaufen lassen
200 g Zucker
150 g Kokosraspel in das zerlaufene Hartfett rühren
Alles auf den vorgebackenen Boden geben.

2. Belag:
2 P. rote Götterspeise nach Vorschrift zubereiten (Jedoch nur mit ¾ l Wasser auf die vorherige Masse geben.
3.Belag: 2 P. Butterkekse in Rum tauchen und auf den 2. Belag legen.
4. Belag: Schokoladendecke Der Kuchen sieht aufgeschnitten sehr gut aus und schmeckt auch gut.

Rezept aus dem BV-Forum von Maxilli

In Kategorie: Torten | Schlagwörter: , , , , , . Permalink.