Fondant- oder Marzipanschweinderl

Rezept: Schweinderl

Zutaten

  • * etwas Modelliermarzipan oder Fondant
  • * rosa Pastenfarbe
  • * Zuckerkleber / Edible Glue
  • * Lebensmittelfarbstift

Zubereitung

  • * Fondant oder Modelliermarzipan rosa einfärben. Modelliermarzipan läßt sich leichter verarbeiten, es braucht kein Puder/Staubzucker mehr untergeknetet werden, er klebt nicht und ist sehr hell, sodaß er Farben sehr gut aufnimmt.
  • * und wie auf dem Bild
  • * eine Kugel formen für den Körper
  • * 4 kleine Kugeln für die Beine, mit EdibleGlue anpinseln, passend hinlegen und den Körper andrücken
  • * mit einer Lochtülle zwei Kreise ausdrücken, eines für die Schnute, eines für die Ohren
  • * in den Schnutenkreis entweder mit einem Schaschlikspieß die Nasenlöcher reindrücken oder, wenn vorhanden, mit dem ‘QuillingTool 11′ durchstechen, mit EdibleGlue anpinseln und aufkleben
  • * den zweiten Kreis mit dem CuttingWheelsCW426 (doppeltes Rädchen) teilen und mit Hilfe des BalltoolsPME3 (kleinere Kugel) und Edible Glue die Ohren ankleben
  • * für das Ringelschwänzchen einen kleinen Kreis nehmen, dünn ausrollen, formen und ankleben
  • * Augen aufmalen, evtl. noch die vorderen Beinchen färben….fertig
  • * Viel Spaß und Freude!
  • * Zutaten und Werkzeug findest Du in www.Gustabene.com

 

 

In Kategorie: Motivtorten | Schlagwörter: , . Permalink.