Glutenfreier Bisquit

auch glutenfrei, Kuchen ohne Ei
Benutzeravatar
Roswita
Administrator
Administrator
Beiträge: 5276
Registriert: Do 22. Jul 2004, 09:09

Glutenfreier Bisquit

Beitragvon Roswita » Mi 28. Jul 2004, 19:01

aus dem alten Backvergnügen-Forum:


Verfasst am: Mi Okt 22, 2003 1:35 pm Titel: GLUTENFREIER Bisquit

--------------------------------------------------------------------------------

Zutaten:
3 Eiklar
10 dag Zucker
3 Dotter
6 dag Reismehl
3 dag Kartoffelmehl

Zubereitung: Eiweiß steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Dotter verquirlen und untermischen.
Mehle mischen, darübersieben und unterheben.
Folie, Rost, und Torten-Profi (26 cm Durchmesser) oder Motivform draufstellen. Bisquitteig einfüllen und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze 200°

TIPP:
Dieses Rezept ergibt einen Obstboden, für einen hohen Tortenboden zum Durchschneiden wird die doppelte Menge der Zutaten verwendet und die Backzeit erhöht sich so auf 20 Minuten.

Zum Füllen können Sahne- oder Buttercremefüllngen verwendet werden. Steht Puddingpulver bei den Zutaten, so wird dieses gegen glutenfreies Puddingpulver ausgetauscht.

Gutes Gelingen
Zuletzt geändert von Roswita am Mo 2. Jan 2006, 12:26, insgesamt 1-mal geändert.
Servus Roswita  Bild

~ Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab. ~

Zurück zu „Diabetiker-Kuchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast