Glutenfreier Rührteig

auch glutenfrei, Kuchen ohne Ei
Benutzeravatar
Roswita
Administrator
Administrator
Beiträge: 5276
Registriert: Do 22. Jul 2004, 09:09

Glutenfreier Rührteig

Beitragvon Roswita » Mi 28. Jul 2004, 19:02

aus dem alten Backvergnügen-Forum:

Verfasst am: Mi Okt 22, 2003 1:42 pm Titel: GLUTENFREIER Rührteig

--------------------------------------------------------------------------------

Zutaten:
20 dag Butter
20 dag Zucker
1 Fl. Aroma nach Geschmack
4 Eier
20 dag Reismehl
10 dag Maismehl
10 dag Kartoffelmehl
1 P. Backpulver
80 ml Milch + Vanillezucker

Zubereitung: Butter mit Zucker, Vanillezucker und Aroma schaumig schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat und die Masse cremig ist. Eier nacheinander unterrühren. Mehle und Backpulver mischen, darübersieben und unterheben.

Folie, Rost und Marmor/Krusti auf 35 cm Länge ausziehen und den Teig darin verteilen. Im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten backen. Der Kuchen reißt glatt ein, wenn er nach 15 Minuten Backzeit der Länge nach eingeschnitten wird.

Ober-/Unterhitze 190°

Tipp:
Zum Rührteig kann nach Belieben Kakao, Schokoraspeln oder Haselnüsse zugegeben werden. Nach Bedarf etwas Milch zugeben.
Wichtig: der Teig darf nicht zu dünnflüssig werden, da er beim Backen dünnflüssiger wird als mit "normalem Mehl".
Der Rührteig kann auch in einer Motivform (Durchmesser 26 cm) gebacken werden. Backtemperatur 190° C - Backzeit ca. 25 Minuten

Gutes Gelingen
Servus Roswita  Bild

~ Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab. ~

Zurück zu „Diabetiker-Kuchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast