Bananen - Tiramisumpf

auch glutenfrei, Kuchen ohne Ei
Benutzeravatar
Roswita
Administrator
Administrator
Beiträge: 5276
Registriert: Do 22. Jul 2004, 09:09

Bananen - Tiramisumpf

Beitragvon Roswita » Mi 1. Nov 2006, 01:18

Bananen - Tiramisumpf

Zutaten:

Masse:
  4 Eier
100 g Fruchtzucker
70 g Dinkelvollkornmehl
40 g Maisstärke
  1 KL Backpulver
 
Backrahmen:
ca 30 cm im Quadrat

Backzeit: bei 180° Ober-/Unterhitze ca. 10 Minuten

Creme:

100 ml Orangensaft
Saft von 1 Zitrone
200 g kleingeschnittene Bananen
    1 KL flüssiger Süßstoff
    1 EL Fruchtzucker
    4 Blatt Gelatine
    4 EL Rum
200 g Mascarino
1/4 l Obers

Für die Creme den Orangensaft, Zitronensaft, Bananen, Süßstoff und Fruchtzucker pürieren. Gelatine nach Vorschrift zubereiten, mit Rum erwärmen und einrühren. Mascarino dazugeben und gut unterrühren. Obers aufschlagen und vorsichtig unterheben.

Bisquit teilen, Bisquit und Creme abwechselnd in eine Form füllen, mit Creme abschließen.

Zum Verzieren:
1 Banane
1 Erdbeere
einige Heidelbeeren

1/2 Banane als Krokodilkörper zuschneiden. Die übrige Banane in Scheiben schneiden. Jeweils zwei Scheiben als Maul in die Creme stecken und aus den übrigen Füße ausschneiden. Die Erdbeere in kleine Scheiben schneiden und als Zunge ins Maul stecken. Die Heidelbeeren als Augen aufsetzen und bis zum Verzehr kalt stellen.

kcal 236
kJ    989
EW  3,9
Fett 15,8
KH  18,2
BE    1,5

Idee und Rezept von Dr. Oetker.
Servus Roswita  Bild

~ Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab. ~

Zurück zu „Diabetiker-Kuchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast