Kartoffelbrot - vegan, hefefrei, weizenfrei, histaminarm, eifrei, laktosefrei

Vegan...Histamin, Lactose, Ei
Benutzeravatar
achilles_heel
Muffin
Muffin
Beiträge: 89
Registriert: Do 12. Feb 2009, 15:59
Wohnort: Vorarlberg

Kartoffelbrot - vegan, hefefrei, weizenfrei, histaminarm, eifrei, laktosefrei

Beitragvon achilles_heel » Sa 14. Feb 2009, 11:42

Kartoffelbrot

Zutaten:

340g mehlige Kartoffeln
2 TL Meersalz
60ml warmes Kartoffelkochwasser
½ Päckchen Weinstein – Backpulver
1 EL Olivenöl
330g Dinkelmehl

Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen, schälen, vierteln und in Salzwasser kochen. Vom Kochwasser 60ml auf die Seite geben. Die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken.
Alle Zutaten in der Küchenmaschine vorsichtig mit dem Knethaken kneten, bis ein
geschmeidiger Teig entsteht.
Eine Tasse gefüllt mit Wasser ins Backrohr stellen und das Brot bei 180° ca. 40 Min. backen. Wenn es eine schöne Bräunung hat, ist es fertig.
Bild
Zuletzt geändert von Anonymous am Sa 14. Feb 2009, 21:13, insgesamt 1-mal geändert.
Edith
Muffin
Muffin
Beiträge: 148
Registriert: So 25. Jul 2004, 15:57
Wohnort: 8401 Kalsdorf bei Graz

Re: Kartoffelbrot - vegan, hefefrei, weizenfrei, histaminarm, eifrei, laktosefrei

Beitragvon Edith » Sa 14. Feb 2009, 12:50

Das Kartoffelbrot werde ich ausprobieren.
Habe schon einmal ein Osterbrot mit Kartoffeln gebacken,aber wo ist nur das Rezept? ::)
lg Edith
Benutzeravatar
Roswita
Administrator
Administrator
Beiträge: 5276
Registriert: Do 22. Jul 2004, 09:09

Re: Kartoffelbrot - vegan, hefefrei, weizenfrei, histaminarm, eifrei, laktosefre

Beitragvon Roswita » Sa 14. Feb 2009, 15:11

sag daniela,

dumme frage, warum nimmst du keine germ? hängt das auch mit der ernährung zusammen?
Servus Roswita  Bild

~ Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab. ~
Benutzeravatar
Marry
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 4342
Registriert: Sa 24. Jul 2004, 19:12

Re: Kartoffelbrot - vegan, hefefrei, weizenfrei, histaminarm, eifrei, laktosefrei

Beitragvon Marry » Sa 14. Feb 2009, 15:13

Da ich zur Zeit im Brotbackfieber bin , werde ich das bestimmt ausprobieren. ;D
liebe Grüße
Margit
Bild
Benutzeravatar
achilles_heel
Muffin
Muffin
Beiträge: 89
Registriert: Do 12. Feb 2009, 15:59
Wohnort: Vorarlberg

Re: Kartoffelbrot - vegan, hefefrei, weizenfrei, histaminarm, eifrei, laktosefrei

Beitragvon achilles_heel » So 15. Feb 2009, 15:15

Hallo Roswita,

ja, das Weinstein-Backpulver nehm ich wegen meiner Histamin-Intolleranz. Germ bzw. Hefe ist nämlich stark histaminhaltig und deshalb nach Möglichkeit unbedingt zu meiden!

glg
Daniela
Benutzeravatar
Marry
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 4342
Registriert: Sa 24. Jul 2004, 19:12

Re: Kartoffelbrot - vegan, hefefrei, weizenfrei, histaminarm, eifrei, laktosefrei

Beitragvon Marry » So 15. Feb 2009, 17:29

da lernen wir alle noch viel hinzu.
liebe Grüße
Margit
Bild

Zurück zu „für Allergiker - Backen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast