Gusskuchen

Boden:
250 g Quark, 1 Ei
75 g Zucker, 6 EL Milch
6 EL Öl, 300 g Mehl,.1 P. Backpulver
Aus den o.g. Zutaten einen Quark-Ölteig herstellen und auf das gefettete Kuchenblech geben.

Belag:
je 100 bis 200 g gehackte Mandeln und Rosinen
100 g Butter
65 g Zucker, 2 EL Kakao
5 Eier, 1/8 l saure Sahne

Mandeln und Rosinen auf den Teig verteilen. Butter zerlassen, Zucker, Kakao, Eigelb und saure Sahne verrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Alles auf den vorbereiteten Boden geben und im E-Herd bei 150 Grad C, Umluft oder 180 Grad C im vorgeheizten E-Herd backen.

Rezept aus dem BV-Forum von Maxilli

In Kategorie: Kuchen | Schlagwörter: , , , . Permalink.