Knusperstangen mit Käse und Schinken

Hefeteig:
500 g Mehl
2 Tl Salz
1,5 Tl Zucker
1 Pck. Trockenhefe
ca. 350 ml Mineralwasser
1 Eßl Öl
Teig herstellen und aufgehen lassen.

außerdem:
1/2 Paket Blätterteig ( 3 Scheiben )
1 Tüte geriebenen Käse
200 g Schinkenwürfel
je nach Geschmack Mohn, Sesam und Röstzwiebeln

Den Hefeteig ausrollen, so das er doppelt so groß ist wie die drei Blätterteigscheiben. Dann den Bätterteig auf eine Hälfte nebeneinander legen und die andere Hälfte überklappen . Nun den Teig wieder ausrollen und wieder zusammenklappen, den Vorgang ein paar Mal wiederholen ( sog. touren ). Zum Schluss ein Rechteck von ca. 50 x 30 cm ausrollen.
Käse, Schinken und den Rest vermischen und auf eine Längshälfte verteilen, Teig zusammenklappen und gut fest drücken. Mit einem Teigrädchen 2-3 cm breite Streifen ausrädeln, diese aufdrehen und auf den Rost legen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 20 Min. backen.

Das Rezept reicht für ca. 15 – 20 Stangen.

Rezept aus dem BV-Forum von Ruebe21

In Kategorie: Pikantes | Schlagwörter: , , , , . Permalink.