Lebkuchen

Ich habe auch ein superleckeres Lebkuchenrezept! Ist zwar von Tupper, schmeckt aber trotzdem (Aussage meines tupperfeindlichen Göga). Er hat letztes Jahr so drauflosgefuttert, dass ich das Rezept 3 Mal backen mußte. Deshalb möchte ich es Euch nicht vorenthalten:

Zutaten:
350 g Mehl
300 g Zucker
150 g kandierte Früchte
100 g gemahlene Haselnüsse
3 TL Lebkuchengewürz
etwas Nelkenpulver
1 P. Vanillezucker
1 P. Backpulver
250 ml Milch
2 EL Honig
150 g flüssige Butter
4 Eier

Mehl, Zucker, kandierte Früchte, Haselnüsse, Gewürze und Backpulver in eine große Schüssel mit Deckel geben, verschließen und schütteln. Milch, Honig, Butter und Eier dazugeben und nochmals gut durchschütteln. Kurz mit dem Teigschaber einmal durchgehen und aufs vorbereitete Backblech geben. Bei 200°C ca. 20 Minuten abbacken. Nach dem Abkühlen nach Wunsch verzieren.

Abwandlungen:
- Statt der kandierten Früchte können auch Mandeln verwendet werden.
- In einer Muffinform bei 175°C 15 Min. abbacken.

Rezept aus dem BV-Forum von Doris

In Kategorie: Kuchen | Schlagwörter: , , , , . Permalink.