Red Velvet CupCakes für 15 Stück

Rezept: Red Velvet CupCakes

Zutaten

  • für die CupCakes
  • 3 Eiklar
  • eine Prise Salz
  • rote Lebensmittelpaste
  • Vanillezucker
  • 200 g Staubzucker
  • 200 g Mehl
  • 3 TL Weinstein-Backpulver
  • 2 TL Kakao
  • 60 g Rapsöl
  • 55 g Margarine (Zimmertemperatur)
  • 120 g Buttermilch
  • für das FROSTING
  • 200 g weiße Schokolade
  • 270 g Frischkäse (Zimmertemperatur)
  • 70 g Margarine (Zimmertemperatur)
  • etwas Bittermandelöl
  • 120 g Buttermilch (Zimmertemperatur)

Zubereitung

  1. für die CupCakes
  2. Eiklar mit Salz und 50 g Zucker sowie Vanillezucker steif schlagen
  3. rote Lebensmittelfarbe vorsichtig unterheben
  4. Öl, Butter und Zucker schaumig rühren
  5. Buttermilch einfließen lassen
  6. Mehl, Backpulver und Kakao vermengen und unterrühren
  7. Backförmchen ca. 2/3 mit Teig füllen
  8. Backzeit: bei 170° C Ober-/Unterhitze ca. 25 bis 30 Minuten, Stäbchenprobe, erkalten lassen
  9. einen Kegel rausschneiden!
  10. für das FROSTING
  11. weiße Schokolade schmelzen, leicht abkühlen lassen, sie soll aber noch etwas flüssig sein
  12. Frischkäse und Butter cremig rühren
  13. Schokolade langsam in die Frischkäse/Butter-Masse unterrühren
  14. Bittermandelaroma beigeben und mit unterrühren
  15. Sollte die Masse zu weich sein, in den Kühlschrank stellen
  16. FERTIGSTELLUNG
  17. Kegel rausheben, einen Tupfen Frosting mit einer Sterntülle reinspritzen, Kegel mit der Spitze nach oben draufsetzen
  18. rundrum um den Kegel mit einer Sterntülle hochspritzen, verzieren

Cooking time (duration): 60

Meal type: Snack

Meine Bewertung: 5 Sterne:  ★★★★★ 1 review(s)

In Kategorie: Motivtorten | Schlagwörter: , , . Permalink.